Fragen zur BOSCH L-Jetronic

#1
Hallo zusammen
So lange habe ich meinen Bertone noch nicht, als das ich jedes Teil kenne.
Diese Saison haben der "Kleine" und ich über 10.000km fast immer zuverlässig - eben FIAT - zusammen viel Spaß gehabt.
Im Moment scheint er allerdings die Saison für ihn als beendet zu erklären wollen!

Irgendein Problem an der L-Jetronic liegt vor, daß ihn unzuverlässig macht. Nun ja; die L-Jetronic ist ja kein Hexenwerk . Aber ohne gute Fachliteratur sollte man auch da nicht zu Werke gehen; meine Meinung. Und auf blinden Verdacht irgendwelche Teile tauschen, ist auch nicht mein Ding.
Meine Fragen an Euch wären:
1. um welche Ausführung der L-Jetronic handelt es sich eigentlich beim X1/9. Meiner ist Bj. 87. Ist dies irgendwo gekennzeichnet?
2. es scheint ein original Handbuch zur Jetronic von FIAT zu geben. Das habe ich mit Suchfunktion hier entdeckt. Hat das jemand, und würde mir das leihweise zur
Verfügung stellen?
3. es gibt von BOSCH ein Werkstattblatt mit allen wichtigen Meß- und Einstelldaten für die entsprechende Jetronic. Hat das jemand und würde es mir zur Verfügung
stellen, oder eine Kopie senden? Bei BOSCH-Classik herscht gerade Umbau, sodaß sie z.Zt. nicht viele Anfragen bearbeiten.
herzliche Grüße an Euch alle und,
Bleibt gesund
Hans-Jürgen