X stirbt in Kurven ab

#1
Servus

Nach längerer berufs- und gesundheitsbedingter Abwesenheit melde ich mich nun auch wieder zurück.

Ich hab gleich mal ein kniffliges Problem.
Ich hab den Peter seinen dunkelgrünen FiveSpeed in der Werkstatt stehen.
Der X zeigt seltsames Verhalten. Der Motor geht nämlich bei Kurvenfahrt aus. Anfänglich war das bei schnellen Kurven so dass wir an zu geringen Schwimmerkammerstand dachten.
Die Spritversorgung ist jedoch ok und kann ausgeschlossen wetden.
Jetzt reichen auch moderate Kurvengeschwindigkeiten schon aus damit er abstirbt.
Verbaut ist eine Digiiplex, die Verkabelung der Zündung ist auch ok.
Mir fehlt etwas die Erleuchtung, was das sein könnte. Ggf hat ja jemand eine Idee?
mfg., Manfred
Bild
Digiplex Kennfeld-Zündung für X1/9 jetzt wieder verfügbar
Sportkupplungen
Anschlussätze el. BePu
1,6 16V Umbau für X1/9

Re: X stirbt in Kurven ab

#3
Hallo
Ich hatte im vergangenen Jahr ein ähnliches Problem.
Kern des Problems war Schmutz in den Kanälen im Vergaser. Diese Schmutz ist erst "sichtbar" geworden als ich die Schwimmerkammer mit Bremsenreiniger geflutet einige Zeit stehen gelassen habe. Dann ist der Dreck aufgeschwommen. Weiter war ein NEUES Schwimmernadelventil aus einem Dichtsatz nicht nur falsch, sondern hatte sich auch immer wieder verkantet, weshalb zu viel Sprit in der SK war. Nicht nur zu wenig auch zu viel lässt den Motor absterben. Viel Glück bei der Suche
Andreas
ICH LENKE, ALSO BIN ICH

Re: X stirbt in Kurven ab

#4
Kurze Rückmeldung, was es war.
Habs heute gefunden.
Es war das Benzinpumpenrelais.
Dieser X hat ja eine el. Benzinpumpe und wegen des angeschlossenen Crash Schalters war da auch die Kl 15 Versorgung der Digiplex drauf geschaltet.
Scheinbar hatte das (Bosch) Relais nach nur 1 Jahr schon Ermüdungserscheinungen und bei seitlicher Fliehkraft hat es scheins immer mal wieder kurz unterbrochen.
Der Spritversorgung hat das nix ausgemacht, die Reserve in der SK hat das überbrückt - aber die Digiplex Zünding ist so natürlich immer mal für ein paar Sekunden ausgefallen.
1 Jahr altes Bosch Relais raus, neues Relais rein (bzw. ein gebrauchtes Fiat Originalrelais aus den 90ern - die gehen wirklich immer) und weg war der Spuk.
Klingt alles seltsam und unwahrscheinlich.
Aber genau so wars - es gibt halt nix was es nicht gibt.
mfg., Manfred
Bild
Digiplex Kennfeld-Zündung für X1/9 jetzt wieder verfügbar
Sportkupplungen
Anschlussätze el. BePu
1,6 16V Umbau für X1/9