Seite 1 von 1

SUCHE: Gummi zw. Schalttunnel und Schaltstange

Verfasst: 19. Aug 2008, 06:51
von Manuel_S
Hallo,

weiss jemand, wo ich ein neues Gummi für die Öffnung am Schalttunnel, wo das Schaltgestänge raus kommt, bekomme. Die Schaltgummis die man findet sind immer an der Getriebe Seite :cry:

Vielen Dank für eure Hilfe

Gruss Manuel S. aus Hamburg

Verfasst: 19. Aug 2008, 13:48
von Joachim
Hallo Manuel,

Antwort Bielstein auf meine Anfrage für dieses Teil vor etwa 12 Jahren: "Ich zahle Dir eine Belohnung wenn Du rausfindest welches andere Gummi an diese Stelle passt..." :?

Seitdem suche ich hin und wieder mal und fahre ohne. :( Aber vielleicht hat ja irgend jemand im Forum ein identisches Teil gefunden, ich bin gespannt...

Ciao Joachim

Gummi

Verfasst: 19. Aug 2008, 16:14
von Michael V.
Da bin ich auch gespannt, wir fahren beide Xies seit Jahren ohne dieses Gummi.

Gruß
Michael

Verfasst: 19. Aug 2008, 16:44
von 2Slow4You
Des iss aber ned orischinool :-)

Verfasst: 19. Aug 2008, 19:40
von Pauer
o.k. Leute, da ich über eine noch intakte Muffe als Muster verfüge (vorsorglich mal 1995 erneuert ...) und hier wohl ein größerer Bedarf besteht werde ich den Gummi über die Winterpause im Rahmen einer Forumsaktion nachfertigen lassen. Bei mir ist um die Ecke ein Laden, der sowas herstellen kann.

Angebot (Preisinfo) folgt sobald als möglich.

Verfasst: 19. Aug 2008, 20:55
von Goldi
Wir haben auch schon nach Alternativen gesucht, bisher ohne Erfolg.
Aber wir suchen weiter, wer schneller fündigt wird, bitte zwei Stück für uns !

..

Verfasst: 19. Aug 2008, 21:00
von Heiko
Ich nehme auch 2 Stück. Warum fehlen die Dinger ständig ? Ist der Verschleiß so hoch ?
Die Achs- und Lenkungsmanschetten machen doch deutich mehr mit.

Verfasst: 19. Aug 2008, 22:24
von Pauer
die Schaltstange macht halt schon 'nen ordentlich weiten weg ... Interessant ist nur, dass die getriebeseitige Manschette beim X deutlich länger hält ...

Verfasst: 20. Aug 2008, 01:14
von wolle84
Pauer hat geschrieben:die Schaltstange macht halt schon 'nen ordentlich weiten weg ... Interessant ist nur, dass die getriebeseitige Manschette beim X deutlich länger hält ...


je nach Getriebezustand wird die halt geölt

Verfasst: 20. Aug 2008, 12:33
von California-Markus
Pauer hat geschrieben:o.k. Leute, da ich über eine noch intakte Muffe als Muster verfüge (vorsorglich mal 1995 erneuert ...) und hier wohl ein größerer Bedarf besteht werde ich den Gummi über die Winterpause im Rahmen einer Forumsaktion nachfertigen lassen. Bei mir ist um die Ecke ein Laden, der sowas herstellen kann.

Angebot (Preisinfo) folgt sobald als möglich.


Coole Idee, das Drecksding ist bei mir schon vor Jahren zerbröselt.

Verfasst: 21. Aug 2008, 09:12
von whiskey
wär auch mit ein oder zweien dabei

Verfasst: 21. Aug 2008, 09:14
von Dierk
Coole Idee, das Drecksding ist bei mir schon vor Jahren zerbröselt.

Wie liederlich! :lol:

Verfasst: 21. Aug 2008, 14:08
von California-Markus
Liederliche Karre halt ;-).

Verfasst: 17. Sep 2008, 08:32
von Claas K.
Hallo Leute,

meine Manschette ist auch schon seit ein paar Jahren eingerissen. Von Franz habe ich mal eine X1/9-Lenkmanschette zum Zurechtschnippeln als Ersatzartikel bekommen. Die scheint jedoch zu klein zu sein.

Bei uns in der Firma habe ich schon einige andere Lenkmanschetten von GKN (vernünftige Qualität) angeschaut; was angepaßt werden könnte ... Die Fotos davon mit Teilenummer habe ich, jetzt müßte ich mich eigentlich "NUR" unter das Auto legen und mal ausmessen ... wie mühsam :? ...

Viele Grüße,

Claas

Verfasst: 17. Sep 2008, 10:24
von Joachim
Hallo Claas,

bevor Du Dich jetzt unter das Auto quälst, hier hat sich einiges getan: http://www.project-x19.de/forum/viewtopic.php?t=8062

Viele Grüße
Joachim