X1-9 Forum Das deutschsprachige X1/9 Forum

Umbau auf 1850 ccm

Diskutiere hier Möglichkeiten Deinen Wagen zu verbessern. Egal ob es nur die Montage zeitgenössiger Alufelgen oder ein Komplettumbau auf Gruppe 4 ist, jeder Beitrag hier ist willkommen.

Moderatoren: Dierk, Pauer, 2Slow4You

Beitragvon Gstalzer » 18. Jul 2016, 16:56

So einige Arbeiten stehen an ,leider schafft mein Mechankker
keinen Termin vor ende August,
Getriebeölverlust, Motor Aufhängung gebrochen -Gummi-
Bei der Gelegenheit wird einges gemacht.
Diese Saison fahre ich eben mehr mit den Spitfire.
Der Murl ist 100 Prozent ok,meint der Ledinegg.
Ist eben auch wieder Jahre her das gebastelt wurde,
ausser Ölwechsel war nix dramatisches am orangen seit 2 jahren
Gstalzer
 
Beiträge: 1533
Registriert: 29. Dez 2007, 16:38
Wohnort: Pöllau

Beitragvon Gstalzer » 26. Aug 2016, 12:01

Ab Montag steht der Orange in einer Werkstatt,
(Der Besitzer ist mit einem 124 im Motorsport
unterwegs,)und wird hoffentlich gut repariert
mal schauen was der Allmer zusammenbringt.
Bis zum ersten sept Wochenende soll der laufen.
Gstalzer
 
Beiträge: 1533
Registriert: 29. Dez 2007, 16:38
Wohnort: Pöllau

Beitragvon Gstalzer » 18. Sep 2016, 11:39

So Werkstattpfusch NR.....
Gestern hat es mich Mit meinem Orangen gedreht,bei
Opatempo. in einer Kolone aus 15 X
Heute hat der Ledinegg 2 Latten neben die Kiste
gelegt,Spur wurde von Werkstatt Super verstellt,
Teuer wars das Spur einstellen ,wenigstens rinnt nicht mehr soviel öl
wie vorher aus dem Getriebe aus.Der Murl geht
wie verrückt.War eine tolle Ausfahrt .
Der Karl stellt jetzt die Spur ein ,dann sollte die
Karre liegen ,und nimmer nach rechts ziehen.
Gstalzer
 
Beiträge: 1533
Registriert: 29. Dez 2007, 16:38
Wohnort: Pöllau

Beitragvon Gstalzer » 20. Sep 2016, 15:08

Wow Der X liegt perfekt auf der Strasse.
Die Spur war verstellt Wahnsinn.
Die Lenkung links rechts Einschlag um eine halbe
Umdrehung falsch rechtes Radl hinten 2mm falsch..............
Der Ledinegg hat mehrmals ,mit Probefahrt zwischendurch
eingestellt,keine originalwerte,sondern frei schnauze
das Ergebnis -so gut wie nie zuvor.
Der vergaser und Zündung nachgestellt
Kurz die Karre geht wie schon lang net. Freu mich.
Gstalzer
 
Beiträge: 1533
Registriert: 29. Dez 2007, 16:38
Wohnort: Pöllau

Beitragvon berserker0815 » 21. Sep 2016, 11:26

Gstalzer hat geschrieben:Ab Montag steht der Orange in einer Werkstatt,
(Der Besitzer ist mit einem 124 im Motorsport
unterwegs,)und wird hoffentlich gut repariert
mal schauen was der Allmer zusammenbringt.
...



...scheinbar ja nicht so viel.
"Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe."
Walter Röhrl
Benutzeravatar
berserker0815
 
Beiträge: 412
Registriert: 16. Sep 2002, 11:33
Wohnort: 97453-Schonungen

Beitragvon Gstalzer » 25. Sep 2016, 09:59

Dem kann ich nicht wiedersprechen.
Gstalzer
 
Beiträge: 1533
Registriert: 29. Dez 2007, 16:38
Wohnort: Pöllau

Beitragvon simemk » 21. Dez 2016, 14:53

Set for 1.9 crank 79mm , short pistons 87mm 27.5mm compresion height , honda rings 1.2/1.2/2.0 , 128.5mm H beam rods with ARP 2000 bolts can be purchased separate - set is 1200 euro + delivery
Dateianhänge
DSC05174.JPG
Benutzeravatar
simemk
 
Beiträge: 256
Registriert: 27. Jul 2008, 12:01
Wohnort: Skopje/ Macedonija

Beitragvon Gstalzer » 22. Dez 2016, 08:51

Wer sowas bauen will-günstig!
gesamtaufwand nicht unterschätzen.
Sauger mit Hubraum sind gut fahrbar.
Meine beiden machen laune.
wahrscheinlich gehen die guten Turbos besser,und sind billiger.
Gstalzer
 
Beiträge: 1533
Registriert: 29. Dez 2007, 16:38
Wohnort: Pöllau

Beitragvon Gstalzer » 1. Mai 2017, 18:10

Der grüne ist bis auf winzigkeiten fertig geht super.
Schaltung präzise fahrwerk neutral dreht super
hängt super am gas -zufrieden-
Gstalzer
 
Beiträge: 1533
Registriert: 29. Dez 2007, 16:38
Wohnort: Pöllau

Beitragvon Gstalzer » 1. Mai 2017, 18:11

Fast 1,9 leistung super
Gstalzer
 
Beiträge: 1533
Registriert: 29. Dez 2007, 16:38
Wohnort: Pöllau

Beitragvon Gstalzer » 21. Jul 2017, 10:33

Beim orangen musste Ledinegg nach der Italienreise
den Auspuffkrümmer tauschen.Den vergaser haben wir
bei der Gelegenheit neu eingestellt,
Allisons war schnell,gepasst hat der Krümmer net
so wirklich umschweissen des Flansches mit anderem
Winkel war erforderlich. jetzt geht er wieder wie Hölle.
Das umwickeln mit Hitzeschutzband ist nach Allisons
kontraproduktiv und verkürzt die Lebensdauer .
Der spass beim x fahren ist es wert dies war die
erste Reperatur am X nach den umbau auf 1,85l
ca 20 00 km bin ich schon geradelt
Gstalzer
 
Beiträge: 1533
Registriert: 29. Dez 2007, 16:38
Wohnort: Pöllau

Beitragvon Gstalzer » 21. Jul 2017, 10:33

20 000 km
Gstalzer
 
Beiträge: 1533
Registriert: 29. Dez 2007, 16:38
Wohnort: Pöllau

Beitragvon simemk » 9. Okt 2017, 21:35

complete 1.9
Dateianhänge
19399832_1399405936779293_1569254003431943749_n.jpg
19260664_1399405980112622_1226037886097808759_n.jpg
21765228_1489553454431207_1616391831430923556_n.jpg
Benutzeravatar
simemk
 
Beiträge: 256
Registriert: 27. Jul 2008, 12:01
Wohnort: Skopje/ Macedonija

Beitragvon Gstalzer » 10. Okt 2017, 08:56

Alle Achtung sind nicht sehr viele .
Welche vergaser kommen drauf,Auspuff,Kupplung ?
Gstalzer
 
Beiträge: 1533
Registriert: 29. Dez 2007, 16:38
Wohnort: Pöllau

Vorherige

Zurück zu Tuning

  • Neue Beiträge
  • Unbeantwortete Themen
  • Wer ist online?
  • Insgesamt ist 1 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 1 Gast (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
  • Der Besucherrekord liegt bei 423 Besuchern, die am 19. Sep 2013, 07:35 gleichzeitig online waren.
  • Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast