Anlasser hinüber?

#1
Ich ab nun ein kleines Problem, am Ende der gestrigen Rückfahrt aus Sachsen bzw. Regenstauf hat sich mein Anlasser verabschiedet.
Es klingt als ob kein Saft mehr da wäre, ist aber nicht so. Es blockiert also irgendwas.
Passt der anlasser vom 1,5er Einspritzermotor vom Uno (ist ja im Prinzip derselbe Motor)?
Dann würde ich den mal auswechseln und den OriginalAnlasser mal etwas genauer untersuchen...
mfg., Manfred
Bild
Digiplex Kennfeld-Zündung für X1/9 jetzt wieder verfügbar
Sportkupplungen
Anschlussätze el. BePu
1,6 16V Umbau für X1/9

#2
Ranpassen tut er sicher die Frage ist welche Schwungscheibe im X drin steckt.
Es gab beim Uno bei den untenliegenden Getrieben Anlasser mit einer anderen Verzahnung, lag wohl an der Schwungscheibe.

Sonst halt mal schauen, viel kann am Anlasser nicht kaputt gehen.
Wahrscheinlich muss da nur mal der Magnetschalter gereinigt werden bzw. die Verkabelung gechecked werden.

Passiert denn etwas wenn du mit einem Hammer o.ä. auf den Anlasser drauf haust und dann mal versuchst den Motor anzulassen?

#3
Häng mal ein Überbrückungskabel vom Motor auf die Karosserie. (Masseband vielleicht defekt)

Wenn das nichts bringt, bau den Anlasser aus (10 min) :wink:

Fahrzum Schrotti mit dem Anlasser und kauf einen passenden.
cu
marcus


Bild

.. der seine X verkauft hat.
----------------------

#5
oder du, wenn du der Kurzschluß bist ... das gibt nen abbruzler bis die Batterie abkocht (keine Sicherung, wenn ich mich korrekt erinnere)
CU
Stephan
Bild


Das Leben ist kein Ponyhof ...
Bild

#6
Dierk hat geschrieben:Aber vorher unbedingt, die Batterie abhängen!
Ein kleiner Kurzschluss und der Motor dreht los.


whiskey hat geschrieben:oder du, wenn du der Kurzschluß bist ... das gibt nen abbruzler bis die Batterie abkocht (keine Sicherung, wenn ich mich korrekt erinnere)


Was für ein Kurzschluß :?: :shock:
Wo soll der her kommen, wenn ich ein Kabel vom Motor auf die Karosserie klemme :?: :!: :lol: :lol: :lol:

==>> verbesserte Masse, Masseband gammelt und/oder vibriert gern durch !
cu
marcus


Bild

.. der seine X verkauft hat.
----------------------

#7
Nein, ich meinte wenn er am Anlasser herumschraubt. Ruckzuck ist da der Anlasserkontakt überbrückt und das Teil geht los.

@Whisky: Ich glaube, dass die eigenen Körperteile einen zu großen Widerstand haben. Da wird wohl bei 12V weniger oder besser gesagt nichts passieren.
Bild

#9
naja Dierk ...
als mir genau DAS mim Maulschlüssel passiert is ( is runter gefallen, die Flossen war also nicht in der Überbrückung :oops: )
und ich das Ding (da nur noch die hälfte vom Griffsteg stand) dann weg geschmissen hab, hatte ich keine Lust das mit meinem Körper zu testen ... heiß ja nicht Homer :lol:
CU
Stephan
Bild


Das Leben ist kein Ponyhof ...
Bild