Re: Turboladerdichtung - Krümmerdichtung

#2
Hi Tifosi,
diese Dichtung hatte ich damals lang gesucht, vergeblich.
Hab mir dann eine Papierschablone gemacht und die Dichtung aus
Kupferblech selber gebohrt und geschnitten.
Da hinter dem Lader: mit Auspuffpaste (dünn) montiert. Seitdem alles gut.
Am besten mit geschlitzten Kupfermuttern montieren, die halten
und gehen bei Bedarf auch wieder auf...
Gruss, Torsten


Bild

http://www.x19club-allga.eu
1300 B-Serie 128AS0085762 03/78 powered by Scuderia Algovia
1300 A/a-Serie 128AS0021381 04/75 Turbo i.E.

Re: Turboladerdichtung - Krümmerdichtung

#3
Servus ihr zwei

Bei den Uno Turbo MK1 war laut Aussage der Uno-Spezies aus dem Un Forum da ab Werk keine Dichtung vorgesehen. Die Originalteile waren da so plan geschliffen, dass das ohne Dichtung abgedichtet hat.

Bei den 1,3er Uno Turbo MK2 war dann eine Dichtung drin. wahrscheinlich billiger als die Teile planschleifen. Was heute so im Zubehör geliefert wird, ist da vmtl auch zu ungerade...
Die Fiat ET-Nummer für die Dichtung lautet: 7640098
https://fiat.7zap.com/en/uno/mt/1469682 ... 58s01+1-0/

Hier kann man für viel Geld eine originale kaufen: https://www.ebay.de/itm/GUARNIZIONE-TUB ... ctupt=true

Oder für deutlich günstiger eine aus dem Zubehör: https://www.autoteiledirekt.de/oenumber/7640098.html
mfg., Manfred
Bild
Digiplex Kennfeld-Zündung für X1/9 jetzt wieder verfügbar
Sportkupplungen
Anschlussätze el. BePu
1,6 16V Umbau für X1/9