Seite 1 von 1

was ist das für ein Motor ?

Verfasst: 28. Mär 2019, 20:15
von magath7
Hallo Zusammen

habe hier einen alten Motorblock liegen. Angeblich ist er aus einem X1/9. Hat eine eingeschlagene Nummer getriebeseitig (siehe Foto).
Hat auch unten in der Ecke eine Bohrung für das Öldruckmanometer, was auf X1/9 hindeutet.
Ich kann aber die Nummer nicht zuordnen. Kann jemand was mit der Nummer anfangen ??
Gruß
Klaus
Bild

Re: was ist das für ein Motor ?

Verfasst: 29. Mär 2019, 07:28
von Joachim
Also ich kann den Motor anhand dieser Nummern nicht identifizieren. Ist die Motornummer nicht auch normalerweise links oben?

Re: was ist das für ein Motor ?

Verfasst: 29. Mär 2019, 08:43
von magath7
Joachim
Die Nummer steht schon an der richtigen Stelle. Etwas oberhalb schwungrad oben rechts.
Aber die Nummer sollte eigentlich so beginnen : 138AS....

Re: was ist das für ein Motor ?

Verfasst: 29. Mär 2019, 16:54
von Querlenker
Die Zahlen sind auch normalerweise nicht so dilettantisch chaotisch orientiert.

Re: was ist das für ein Motor ?

Verfasst: 29. Mär 2019, 20:01
von magath7
Hallo nochmal

die netten Kollegen vom Italo-Youngtimer -Forum haben des Rätsels Lösung gefunden:

Ich zitiere mal:

...Alle Austauschteile die im damaligen Austauschteilewerk von Fiat in HN produziert wurden sind mit einer 8stelligen Artikelnummer gekennzeichnet worden.
77 steht für Originalaustauschteil von Fiat in HN.
Die nächsten drei Zahlen 280 für das Modell X1/9 und Version.
Die letzten drei Zahlen für die Teileart. Mit 225 wurden AT-Teilemotoren oder Rumpfmotoren gekennzeichnet.....


Hört sich für mich schlüssig an. Wenn ich genau hinschaue, sieht man auch, dass unter der Nummer etwas überschliffen wurde (also vermutlich die urprüngliche Nummer).
Grüsse
Klaus

Re: was ist das für ein Motor ?

Verfasst: 30. Mär 2019, 19:47
von Joachim
Man lernt immer wieder was dazu. Danke für die Aufklärung.