Glasbohren

#1
Hallo

Habe mal eine Frage was das Glasbohren betrifft:

Hat schon mal einer von Euch die kleinen Seitenscheiben mit einem Glasbohrer gebohrt?
Wenn ja klappt das mit den Bohrern ohne dass das Glas zerbricht und was ist zu beachten?
Vorsichtig Bohren ist natürlich klar und ohne großen Druck.

Habe nämlich vor andere Spiegel zu Montieren und möchte die an der Stelle Bohren wo sich jetzt
die schwarze Plastikabdeckung befindet.
"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen." (Walter Röhrl)

Ciao Scorpi
Bild

#2
Kann mir nicht vorstellen dass das funktioniert. Die Seitenscheiben sind Krümelglas, das dürfte sich dabei in viele kleine Teile zerlegen. Wenn Du's selbst probieren willst, versuch es erst mal an irgendeiner alten Seitenscheibe vom Schrott. Oder lass gleich einen Glaser ran, der hat wahrscheinlich noch ganz andere Tricks auf Lager. Durchbrennen könnte ich mir eher vorstellen.

Und beim Bohern ganz wichtig: Schlagwerk ausschalten!!!! :lol: 8) :lol:
Grüezi,
Thomas

___________________________________________
Beginne jeden Tag mit einem Lächeln - dann hast Du's hinter Dir!

#4
Hallo

Danke für die zusätzlichen Tipps werde mal einen Glaser fragen, aber irgendwie müssen die ja auch
die Löcher für die Spiegel reinbekommen, außer man macht das gleich bei der Fertigung.
"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen." (Walter Röhrl)

Ciao Scorpi
Bild

#5
Die Löcher werden immer vor dem Härten ins Glas gebohrt. Man kann scheinbar auch kein ESG-Glas kürzen, das geht laut meinem Glaser ebenfalls in Bruch.
Bild

#7
Mein Onkel hat mal probiert, hintere Seitenscheiben für das Austellfenstergelenk zu bohren und das hat auch geklappt. Hat allerdings nur fünf Minuten gehalten, das ist die Scheibe ohne weiteres Zutun geplatzt.
Gruß Manuel
161999 & 162827
http://polytechnica.de

#8
Ja ok, aber was ist mit den X-Seitenscheiben?
Ich sag mal, so freistehend wie die ja nun mal sind, könnt ich mir durchaus vorstellen, dass die nicht aus Securit-Glas sein könnten...
Wer hat da schon mal eine kaputte Seitenscheibe gehabt?
Oder wer würde eine für einen Feldversuch opfern? :?
http://www.youtube.com/watch?gl=DE&v=55CVVk_gADU
mfg., Manfred
Bild
Digiplex Kennfeld-Zündung für X1/9 jetzt wieder verfügbar
Anschlussätze el. BePu
Sportkupplungen
1,6 16V Umbau für X1/9

#9
Die Seitenscheiben sind ESG und das ist schon stabil solange das nicht angeknabbert ist. Verbundglas ist nur stabil wenn ein Rahmen drumrum ist weil, die beiden Hälften sehr dünn sind (bei der 6mm dicken Frontscheibe des X 3mm)
Gruß Manuel
161999 & 162827
http://polytechnica.de

#10
Deltista831 hat geschrieben:Ja ok, aber was ist mit den X-Seitenscheiben?

Wer hat da schon mal eine kaputte Seitenscheibe gehabt?


Hatte schon mal einen :wink:
Der silberne hatte ein zerbröseltes Dreiecksfenster
War definitiv ESG.

Kenne das auch so mit der Spannung einer Scheibe.
Kantenbearbeitung, z.B schleifen geht aber wohl nach dem Härten.
Gruss, Torsten


Bild

http://www.x19club-allga.eu
1300 B-Serie 128AS0085762 03/78 powered by Scuderia Algovia
1300 A/a-Serie 128AS0021381 04/75 Turbo i.E.

#12
Hallo

Ich hab bereits eine Lösung gefunden die könnte auch für Raffi und Elektrix Interessant sein.
Werde Morgen mal Bilder machen und einstellen.
Das Bohren habe ich nun mal sein lassen, wenn ich lese was da dann eventuell doch alles zerbröseln kann.
"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen." (Walter Röhrl)

Ciao Scorpi
Bild

#13
Hallo

Hier die Bilder der Lösung:
Kleines Plastikdreieck aufschneiden spiegel geht bis in die Ecke und ist mit Sikaflex verklebt.
Blinker sind noch nicht angeschlossen

Bild


Bild


Spiegel angeklappt
Bild


Bild
"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen." (Walter Röhrl)

Ciao Scorpi
Bild

#14
Die passen gut zu deinen X. Vorallem sind die Blinker super und nützlich.
Die schaue ich mir gerne am Schwarzwaldtreffen näher an.
" Saluti Diabolic "

Sonst nix ausser meinen X www.x19diabolic.ch

*** fahre nie schneller als dein Schutzengel fliegen kann ***

#15
Diabolic GTS hat geschrieben:Die passen gut zu deinen X.


:lol: :lol: :lol: Ja das stimmt...

Glas kann man übrigens auch kleben. Es ist überhaupt kein Problem einen Spiegel dauerhaft auf eine Glasscheibe zu kleben, das hält bombenfest. Allerdings nicht mit Sikaflex. Fragt lieber mal einen Glaser.