Die Suche ergab 40 Treffer

Lager Motor/Getriebe

Gibt es das Gummilager welches sich unter der Motor/Getriebeeinheit befindet irgendwo auch noch in brauchbarer Qualität zu kaufen? Ich habe nun schon diverse Nachbauten ausprobiert, jedoch sind alle nach kurzer Zeit (max. 10'000km/ 1 Jahr) gerissen oder neigten zum „kriechen“, so dass das Antriebswe...

Re: Abmessung Getriebe?

Was hat den der X für ein Baujahr? Die Five Speed welche vor Frühling 1980 vom Band gelaufen sind, haben gar keine Gummiverbindung. Bei diesen Modellen ist die Schaltstange im Auto etwas länger und es gibt ein etwas kürzeres, starres Verbindungsstück aus Tiefgezogenem Stahlblech. Bei diesen Fahrzeug...

Re: Frontscheibe

Glückwunsch zu deinem X. Ich würde sagen, es gibt keine alternative zum einkleben der Windschutzscheibe. (außer vielleicht eine konstruktive Änderung des Windschutzscheibenrahmens) Man kann sich jedoch zwischen verschiedenen Adhäsiven entscheiden: Original wurde die Scheibe meines wissens mit einer ...

Re: Bitumen-Dämmmatten mit Trockeneis entfernen

Hast Du keine Angst, dass da möglicherweise auch das Blech irgendwo Spannungsrisse bekommen könnte? Ich bezweifle dass dies ein Problem darstellen könnte. Das Trockeneis weist eine Temperatur von ca. -78°C auf. Da sich zwischen Trockeneis und Stahlblech aber noch die Bitumenmatte und Farbe befindet...

Bitumen-Dämmmatten mit Trockeneis entfernen

Ich möchte hier mal meine Erfahrungen bezüglich des Entfernens von den Bitumen-Antidröhnmatten teilen. Diese Matten sind im X1/9 in den Fußräumen, unter den Sitzen und zum Teil auch in den Türen zu finden. Die Matten wurden bei der Montage aufs grundierte Blech geklebt. Über die Jahre neigen diese M...

Re: Drehzahlanzeige zu gering nach Wechsel des Drehzahlmessers

Zumindest das Anzeigeinstrument vom europäischen Vergaser X funktioniert bei meinem X mit Einspritztechnik von einem US-Import Problemlos. Das Drehzahlsignal wird bei beiden direkt an der Spule abgegriffen. Laut „Fiat Electrical Diagnostic Manual 1980-1981“ müsste der Tacho das Drehzahlsignal über e...

Re: Bosch Drosselklappenschalter / Weber-Marelli Drosselklappenpotentiometer

Toll, vielen Dank Bei den meisten Teilehändlern sind diese Weber-Marelli PF04 09 Potentiometer tatsächlich sehr teuer. Wenn man mit den diversen Teilenummeren der Fahrzeughersteller, welche das Poti verbaut haben im Internet sucht, findet man jedoch meistens in Kleinanzeigen Neuteile aus Lagerräumun...

Re: Ölwanne/Meßstab

Die meisten Motoren im X1/9 haben ein Führungsrohr im Motorblock und einen deutlich längeren Peilstab. Einige X1/9 Einspritzmotoren haben dieses Rohr jedoch auch nicht, dort wurde der selbe Messstab verbaut wie bei den Motoren mit Stahlblechwannen ohne Führungsrohr. Die Leichtmetallwanne vom X weist...

Re: Bosch Drosselklappenschalter / Weber-Marelli Drosselklappenpotentiometer

Das wäre natürlich hervorragend. Ich habe im Uno Forum gelesen/gesehen dass sich das Marelli Potentiometer direkt an die Ansaugbrücke vom Uno Turbo 1.3 montieren lässt. Die Ansaugbrücke vom X1/9 und die vom Uno Turbo 1.3 stammen offensichtlich aus der selben Gussform, jedoch sind diese unterschiedli...

Bosch Drosselklappenschalter / Weber-Marelli Drosselklappenpotentiometer

Weiss jemand ob sich ein Marelli PF09 Drosselklappenpotentiometer direkt an stelle eines Bosch 0 280 120 3XX Drosselklappenschalters montieren lässt? Da die meisten freiprogrammierbaren Steuergeräte mit einer Kombination aus speed density und Alpha-n Steuerung arbeiten, ist eine genaue Erfassung der...

Re: Zündung/ Kondensator

Bei dem Kondensator an KL.15 wird es sich um den Stütz/ Glättungskondensator handeln. Dieser ist bei (fast) allen X1/9 vorhanden. Er dient dazu die Spannungsspitzen der Primärwicklung zu "glätten". Dadurch werden Störungen an empfindlichen Verbrauchern (z.B. Radio) reduziert. Stützkondensator X1/9 h...

Re: Luft im kühlsystem

Das Kühlsystem im X ist in der Funktion nicht identisch zu dem von dir gezeigten Beispiel. https://i.postimg.cc/L54H72jb/Thermostat-X1-9.jpg [/url] https://i.postimg.cc/YCvSMrTc/Thermostat-X1-9-2.jpg [/url] Beim X1/9 fliesst das Kühlmittel durch den mittleren Teil des Thermostaten zwischen den beide...

Zur erweiterten Suche